<< PRODUKTIONEN

Mordsschwestern - Verbrechen ist Familiensache

 Schwarzer Fisch

Fernsehfilm-Reihe | Krimi | ca. 60 Min

  • slide

Kriminalhauptkommissarin Viktoria Lorentzen (Lena Dörrie) ist nicht gerade begeistert vom Auftritt ihrer jüngeren Schwester Felicitas „Feli“ Lorentzen (Caroline Hanke) bei der Seebestattung ihres Vaters. Verspätet und im Schlabberlook kommt Feli in letzter Minute mit ihrem Sohn Josh auf das Schiff gehetzt. Ihre unkonventionelle und oft chaotische Art sind das komplette Gegenteil zu Viktorias rationalem und geordnetem Lebensstil.

Dass Feli die Kripo Flensburg nun als Forensikerin unterstützt, erfährt Viktoria erst, als sich die beiden schon auf dem Weg zu ihrem ersten gemeinsamen Fall befinden: An einem Küstenabschnitt der Flensburger Förde wird die Leiche von Fiete Dachs gefunden. Dachs hatte, gemeinsam mit seinem Bruder Pit, einen großen Fischereibetrieb geführt, der Fisch in die ganze Welt exportiert. Das Unternehmen war bereits mehrfach wegen illegaler Fischerei angezeigt worden. Eine Spur führt das Team zur Ferienwohnanlage der Fischer-Familie Carlson. Deren Sohn Robin setzt sich seit Jahren für strengere Kontrollen von Fischerei-Gesetzen ein. Wollte Robin sich an den mächtigen Dachs-Brüdern rächen?

Für Viktoria erweisen sich die Ermittlungen als schwierig – weil sie mit ihrer Schwester zusammenarbeiten muss und ihre Kollegen, Hauptkommissar Sami Farhadi (Tamer Trasoglu) und Kriminaltechniker Dariusz „Dusi“ Kowalski (Claudiu Mark Draghici), sich mit ihr auch noch auf Anhieb super verstehen. Aber im Verlauf der Ermittlungen zeigt sich: Einzeln sind die Schwestern gut – gemeinsam brillant. Wenn es nur nicht so verdammt schwer wäre, zusammenzuarbeiten…

Beteiligte

Schauspieler   Lena Dörrie, Caroline Hanke, Tamer Trasoglu, Claudiu Mark Draghici, Mathias Harrebye-Brandt, Petra Friedrich, Anne Moll, Jonah Djalili, Lena Reinhold, Andy Gätjen, Frédéric Brossier, Barbara Krabbe u.v.m.
Regie   Ole Zapatka
Buch   Kathrin Richter & Jürgen Schlagenhof
Produzent   Miriam Düssel & Matthias Walther
Producer   Jana Gutsch
Produktionsleitung   Jens Höhne
Herstellungsleitung   Frank Hechler
Kamera   Timo Moritz
Szenenbild   Sabine Kasch
Schnitt   Friederike Dörffler
Kostüm   Astrid Möldner
Maske   Hanna Buß & Anna Jüngling
Musik   Oliver Thiede
Licht   Philipp Rambow
Ton   Maj-Linn Preiß
Casting   Christine Mattner
Pressebetreuung   Anja Konen-Praxl

Produktionsdaten

Sender   ZDF
Redaktion   Jasmin Maeda & Dirk Rademacher
Produktion   Akzente Film & Fernsehproduktion GmbH
Drehort   Hamburg und Flensburg
Drehzeit   10.05. - 07.07.2022
Erstausstrahlung   02.09.2022